» Home sweet home


Ich bin wieder zu Hause, seit Freitag.
Mein Geburtstag war eigentlich nicht wie mein Geburtstag.
Abends um halb 7 war ich dann irgendwann mal zu Hause, nachdem wir mit dem Reisebus 2x im Stau gestanden haben.
Die Konfafahrt war super lustig aber echt anstrengend.
Viele liebe Leute kennengelernt.
Meine Stimme war etwas weg, aber langsam kommt sie wieder.

Mein neues Zimmer ist super schön geworden.
Hab mich fast wie bei 'Einsatz in 4 Wänden' gefühlt, weil meine Eltern ja renoviert haben, als ich nicht da war.

Die nächsten paar Tage hab ich sturmfrei :>
Mal schauen was so geht.


Kommentiert fleißig und schreibt ins Gästebuch.

Gruß & Kuss
Janina
8.10.06 15:39
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mona / Website (15.10.06 13:17)
DAS KLEIIIIIINE ARSCHLOCH!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de